Technik

  • vernetzte Akkreditierungstechnik: Kein alphabetisches Anstellen. Sofortiges Update aller Counter nach Check-In eines Gastes. Es ist kein
    Doppel-Check-In möglich
  • Check-In per Scan des QR-Code auf dem eTicket oder dem mobile eTicket. Hohe Zeitersparnis, da langwierige Namenssuche entfällt.

Features

  • Klassifizierungen und Zuweisungen flexibel änderbar
  • aktueller Stand der anwesenden Gäste (Check-In-Status)
  • Auslastung der Locationkapazität in Echtzeit (bis hin zu Reihe/Sitzplatz)

Akkreditierungsnachweise

  • Direktausdruck der personalisierten Platzkarte
  • Platzkarten mit gastspezifischen (z.B. Sitzplatz) und individuellen Daten (VIP, Shuttle, Aftershow, usw.)

Nachbereitung

  • Auswertung der Veranstaltung (Anwesend, Storniert, No Show)

© 2014 guestcom - eine Marke der entertainmentcom GmbH